Grünhainer Teams starten mit neuen Beifahrern in die Saison

Zwei Teams vom MC Grünhain starten am morgigen Samstag bei der ADAC Werra-Meißner-Rallye, welche als Rallye70 den ersten Lauf im DMSB-Rallye-Cup darstellt. Unter den lediglich 32 Nennungen befindet sich Tina Wiegand, die erstmals von Natalie Kafka navigiert wird. Der Lupo wurde über den Winter revidiert und man hofft, dass die Defekthexe endgültig verjagt worden ist. Auch an der Seite von Lars Meyer findet sich ein neuer Name, Marek Wagner wird ihm das Gebetbuch lesen. Der VW Polo wurde natürlich im Winter optimiert und die Kinderkrankheiten sollten somit ausgemerzt sein. Wir wünschen einen erfolgreichen Start in die Saison 2018.

Teilen